Home >> Robo Advisor >> Liqid

LIQID – Test & Erfahrungen

Mit zwei unterschiedlichen Anlagestilen kannst du bei LIQID auf eines der renommiertesten Investment-Teams in Deutschland setzen: der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt.


In beiden Strategien kannst du zwischen 10 Risikoklassen wählen. Dabei setzt LIQID hauptsächlich ETFs und ETCs aber auch aktive Fonds und Hedgefonds.


Der Zugang zur übersichtlichen Plattform und dem umfangreichen Angebot an aktiven und passiven Strategien bei LIQID ist erst ab dem sehr hohen Mindestbetrag von 100.000 Euro zugänglich.

Michael Beutel

Autor: Michael Beutel

Aktualisiert am: 29.06.2019

Jetzt teilen!

Kurz-Check zu Liqid

LIQID Logo

LIQID wurde 2015 von einem fünfköpfigen Gründerteam – geleitet von Christian Schneider-Sickert (CEO) – gegründet.


Mit aktuell 30 Mitarbeitern und einem verwalteten Vermögen von über 150 Millionen Euro zählt LIQID zu den größten digitalen Vermögensverwaltern in Deutschland.

Mindestanlage

100.000 Euro

Kosten

0,50 bis 0,90 % pro Jahr + Fondskosten

Partnerbank

Deutsche Bank AG

Sparplan

nicht möglich

Entnahmeplan

nicht möglich

Kinderkonto

nicht möglich

Investmentstil

Aktiv / Passiv

Persönlicher Berater

Zugang nicht möglich

Benutzerfreundlichkeit

Onboarding & Bedienung

In einem ersten Schritt teilst du LIQID durch die Beantwortung der folgenden 6 Fragen deine finanzielle Situation sowie deine gewünschten Ziele mit:


  1. Welchen Betrag möchten Sie von LIQID verwalten lassen?
  2. Welchen Anlagehorizont haben Sie für dieses Vermögen?
  3. Wie schätzen Sie sich selbst als Anleger ein?
  4. Benötigen Sie einen Teil Ihrer Anlage als Rücklage für unerwartete oder kurzfristige Ausgaben?
  5. Haben Sie bereits Erfahrung mit einem Vermögensverwalter?
  6. Wie hoch ist Ihr bisher verwaltetes Vermögen?
LIQID Risikoprofil

Im nächsten Schritt wählst du dein Risikoprofil.


Das Risikoprofil kannst du entweder selbst festlegen oder mit Hilfe eines wissenschaftlichen Tests ermitteln lassen.


Dieser wurde mit Professoren der Universitäten Zürich und St. Gallen entwickelt und basiert auf den aktuellsten Erkenntnissen aus den Bereichen der Finanzpsychologie und Verhaltensökonomie.


Eine durch den Test ermittelte Risikoklasse kannst du im Nachgang selbst nochmal anpassen.

Nachdem das Risikoprofil bestimmt wurde und du dich für eine der beiden Varianten der Vermögensverwaltung (aktiv oder passiv) entschieden hast, erhältst du deinen persönlichen Anlagevorschlag, der alle vorher eingegebenen Daten berücksichtigt.

LIQID Anlagestil

Diesen Anlagevorschlag kannst du im nächsten Schritt detailliert anschauen und prüfen.


Die genaue Allokation und alle in deinem Anlagevorschlag enthaltenen Positionen werden detailliert dargestellt.


Außerdem hast du hier die Option, Angaben wie die Anlagesumme, das Risikolevel oder den Anlagestil anzupassen und die Veränderungen im Anlagevorschlag direkt nachzuverfolgen.

Kontoeröffnung

Die Kontoeröffnung bei LIQID erfolgt in zwei einfachen Schritten:

Schritt #1 Du registrierst dich bei LIQID

Nachdem du deine persönlichen Daten eingegeben hast, kannst du den Vermögensverwaltungsvertrag mit LIQID direkt digital (via DocuSign) innerhalb weniger Minuten unterzeichnen.


Neben deinem Vermögensverwaltungsvertrag mit LIQID unterschreibst du einen Depoteröffnungsantrag für dein Depot und Verrechnungskonto bei der Deutschen Bank.

Schritt #2 Du legitimierst deine Daten

Wie bei jeder Kontoeröffnung musst du in einem zweiten Schritt deine Daten verifizieren. Dies geschieht entweder komplett online per VideoIdent oder in einer Filiale der Deutschen Post.


Sobald die erfolgreiche Identifizierung bei LIQID eingegangen ist, wird dein Depot bei der Deutsche Bank AG eröffnet.

Dies dauert in der Regel nur wenige Tage. Danach kannst du den Anlagebetrag überweisen, der innerhalb eines ein- bzw. zweiwöchigen Handelsinervalls anhand der von dir gewählten Strategie investiert wird.

Reporting

Als LIQID-Kunde erhältst du jedes Quartal per E-Mail ein ausführliches Reporting deiner Anlagen.


Darüber hinaus kannst du die Performancekennzahlen deines Portfolios jederzeit detailliert online verfolgen.

LIQID Reporting

Eine App für iOS und Android, über die du mobil auf alle Daten und Informationen zugreifen könntest, ist bei LIQID aktuell noch nicht vorhanden.

Bei Fragen zur Entwicklung des Portfolios steht dir das LIQID-Team jederzeit zur Verfügung.

Angebot & Kosten

Mindestanlage / Sparplan / Entnahmeplan

Die Mindestanlage bei LIQID beträgt 100.000 Euro. Ein expliziter Sparplan wird derzeit nicht angeboten.


Du kannst jedoch Überweisungen auf dein Verrechnungskonto vornehmen. Sofern eine gewisse Barmittel-Quote überschritten wird, investiert LIQID deine Einzahlung entsprechend deiner Anlagestrategie.

Ein Entnahmeplan wird derzeit nicht angeboten.

Mindestanlage

100.000 Euro

Sparplan

Nein

Entnahmeplan

Nein

Investmentprozess / Anlagestrategie

Die LIQID-Anlagestile werden gemeinsam mit HQ Trust, der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt, entwickelt und gesteuert.


Als LIQID-Kunde profitierst du von derselben Expertise und den gleichen Konditionen wie Kunden von HQ Trust.

LIQID bietet zwei Anlagestile: LIQID Global und LIQID Select.


Beide Anlagestile investieren deine Anlage breit gestreut über verschiedene Anlageklassen und Branchen weltweit.

LIQID Anlagestil

Wie funktioniert das dynamische Risikomanagement-System genau?

LIQID Global setzt auf passive Indexfonds oder ETFs. 


Mit diesem Anlagestil folgst du der Marktentwicklung mit professioneller und ständiger Risikokontrolle. Auf der Aktienseite wird dein Portfolio nach der regionalen Wirtschaftskraft gewichtet. 


Bei Marktschwankungen wird deine Anlage automatisch und antizyklisch angepasst. Insgesamt werden bis zu 9 verschiedene ETFs gehalten.

LIQID Select ist ein aktiver Anlagestil, bei dem dein Portfolio aktiv vom LIQID Investment-Team nach dem Anlageansatz von HQ Trust gesteuert wird. 


Neben ETFs setzt LIQID auf aktive Fonds und Termingeschäfte mit dem Ziel, langfristig eine Überrendite gegenüber dem Markt zu erzielen.


Dazu wird dein Portfolio vom Investment-Team bei aufkommenden Chancen oder Risiken taktisch angepasst und umgeschichtet.


Die Anzahl der eingesetzten Wertpapiere ist abhängig vom aktuellen Marktumfeld, in der Regel wird in über 20 Fonds gleichzeitig investiert.


In beiden Anlagestilen gibt es 10 verschiedene Risikoklassen, bei denen der Aktienanteil zwischen 10 und 100 Prozent liegt.


Deine Geldanlage wird in sechs Anlageklassen investiert:


  • Aktien,
  • Anleihen,
  • Gold,
  • Rohstoffe,
  • Geldmarkt und
  • Hedgefonds (nur bei LIQID Select)


Erfahrenen Anlegern bietet LIQID ab 250.000 Euro zusätzliche Anlageoptionen in exklusiven Anlageklassen wie Private Equity (private Unternehmensbeteiligungen) an, die bisher ausschließlich hochvermögenden Anlegern offenstanden.

Möchtest du mit deiner Geldanlage eine optimale Balance aus Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit verfolgen?


Dann kannst du in LIQID Global Impact, der nachhaltigen Variante des Anlagestils LIQID Global investieren.

Hier werden bei der Auswahl der Fonds zahlreiche Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt.


Ansonsten ist LIQID Global Impact wie LIQID Global ein passiver, Algorithmus-gesteuerter Anlagestil, der in passive Fonds investiert, die ihrerseits wiederum Anteile und Anleihen von nachhaltig agierenden Unternehmen und anderen Emittenten erwerben.

Anlageansatz

Aktiv

Anlagestrategien

20

Anlageprodukte

ETFs, ETCs, aktive Fonds, Hedgefonds

Rebalancing

Das Rebalancing erfolgt beim Anlagestil LIQID Global regelbasiert. Dazu wird dein Portfolio täglich geprüft, ob es weiterhin zu deiner Risikoklasse und deiner langfristigen Anlagestrategie passt.


In einem zweiten Schritt wird geprüft, ob Aktien einzelner Regionen mehr als zwei Prozent von ihrem definierten Zielwert abweichen.


Trifft einer der beiden Fälle zu, schichtet LIQID deine Anlage um.

Außerdem werden einmal im Jahr die Zielwerte für einzelne Regionen auf Basis der aktuellsten BIP-Zahlen angepasst.

Beim LIQID Select Anlagestil kontrolliert das Investment-Team das Portfolio ständig und nimmt bei Bedarf Anpassungen vor.

Kosten

Die Kosten einer Geldanlage beim Robo-Advisor LIQID setzen sich zusammen aus:


  • einer Verwaltungspauschale und
  • den laufenden Fondskosten.


Die Verwaltungspauschale beträgt zwischen 0,50 und 0,90 Prozent pro Jahr, abhängig von der gewählten Strategie und der Höhe des verwalteten Anlagebetrags.


Darin enthalten sind alle Gebühren für die Vermögensverwaltung, alle Transaktionskosten sowie die Kosten für die Konto- bzw. Depotführung.


Sie wird quartalsweise berechnet und mit dem Guthaben auf dem Verrechnungskonto verrechnet.

Die laufenden Fondskosten betragen im Durchschnitt etwa 0,25 bzw. 0,91 Prozent pro Jahr.


Sie werden nach der Ermittlung direkt aus dem Fondsvermögen entnommen.

Servicegebühr

0,30 % p.a. bis 0,90 % p.a.

durchschnittliche Fondskosten

0,25 % p.a. bis 0,91 % p.a.

Rendite & Performance

Die historische Performance der LIQID Anlagsstile wird beispielhaft für ausgewählte Anlagestrategien grafisch auf der Website im Vergleich zum passenden firstfive Wealth Management-Index veröffentlicht.

Service & Sicherheit

Kontaktmöglichkeiten & Support

LIQID kannst du via Live-Chat, E-Mail oder telefonisch von Montag bis Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr erreichen.


In den Social Networks ist LIQID auf Facebook, Twitter und Linkedin vertreten.

Zusatzleistungen & Finanzwissen

In LIQIDs Online-Magazin „Summit“ erfährst du alles rund um das Thema Geldanlage, Politik und Steuern sowie Wissenswertes zu verschiedenen Anlageklassen und Strategien.


Außerdem gibt es einen monatlichen Newsletter sowie monatliche Live-Webinare.


Aufzeichnungen findest du darüber hinaus auf dem LIQID YouTube-Kanal.

Sicherheit

LIQID arbeitet als Finanzdienstleistungsinstitut mit Erlaubnis der BaFin zur Finanzportfolioverwaltung (sogenannte Vermögensverwaltung) nach § 32 Kreditwesengesetz.

LIQID ist dabei nicht befugt, sich Eigentum oder Besitz an deinen Vermögenswerten zu verschaffen.


Dein Geld liegt sicher verwahrt bei der deutschen lizenzierten Partnerbank Deutsche Bank AG.


Die 1870 gegründete Deutsche Bank ist eine der führenden Banken weltweit sowie die größte Bank Deutschlands.


Sie ist von der BaFin lizenziert und gehört als Vollbank den Sicherungsmechanismen des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) an.


Selbst im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz der Deutsche Bank AG ist dein Geld geschützt. Der Barbestand in deinem Portfolio ist bis zu 100.000 Euro durch die gesetzliche Einlagensicherung geschützt. 


Die Wertpapiere sind sogenanntes Sondervermögen und werden von der Bank getrennt verwahrt. Geht die Bank pleite, kannst du es einfach auf eine andere Bank übertragen.

Bei LIQID gilt das Referenzkontenprinzip

Alle Ein- und Auszahlungen laufen über ein von dir festgelegtes Referenzkonto – in der Regel dein Girokonto.


Dein Vermögen kann so niemals auf fremde Konten übertragen werden.

Deine persönlichen Daten werden sicher übertragen

Alle Daten werden über eine sichere SSL-Verschlüsselung übertragen.


Außerdem stehen alle Server in einem deutschen Rechenzentrum und sämtliche Daten unterliegen den höchsten deutschen Datenschutzstandards.

Partnerbank

Deutsche Bank AG

Aufsicht

BaFin

Referenzkontenprinzip

Ja

Datensicherheit

Ja

LIQID Erfahrungen

LIQID Erfahrungen helfen - Mach mit!

Wer kann dir eine ehrliche Auskunft über LIQID geben? – Andere Kunden.


Hier erfährst du, wie der Alltag und die Erfahrungen von LIQID Kunden aussehen.


Die Erfahrungsberichte können neben dem LIQID Test eine große Orientierungshilfe sein.


Kundenbewertungen funktionieren am besten, wenn sich viele daran beteiligen.


Hast du bereits Erfahrungen mit LIQID sammeln können?


Dann teile jetzt deine LIQID Erfahrung und helfe anderen Nutzern bei der Entscheidung.


Schreibe dabei bitte möglichst ehrlich. Sprich neben positiven Punkten auch Dinge an, die dir an LIQID nicht gefallen.


Reine Frustkommentare ohne ausreichende Begründung werden nicht veröffentlicht.

LIQID Erfahrungsberichte

Erfahrungen Bewertung schreiben
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewertung schreiben

zum Vergleich

Nicht der passende Robo-Advisor?

Vergleiche jetzt transparent alle Anbieter!


Im Robo Advisor Vergleich kannst du bequem nach vielen Kriterien filtern, wie z.B.: ✓ Kosten ✓ Angebot ✓ Sicherheit ✓ Investmentstil ✓ Anlageklassen


Klicke jetzt auf den Button und finde den Robo-Advisor, der genau zu dir passt.

>